„… ein dichter und samtiger Sound.“

Artikel von Thomas Tritsch im Bergsträßer Anzeiger, 19.10.2020

„Die Band von Peter Saueressig (Gesang, Gitarre) zeigt eine personelle Schnittmenge mit dem HardChor. Dominique Mayr am Schlagzeug, Peter Antony am Keyboard, Julian Gramm an der Gitarre und Sängerin Jenny Badal boten einen dichten und samtigen Sound, der mit instrumentaler Klasse und feinen gesanglichen Soli überzeugen konnte. (…) Neben etlichen Eigenkompositionen hat Saueressig auch Coverversionen anderer Künstler im Repertoire, die aber stets den homogenen, samtigen Stil seiner Band aufgesogen haben.“

Scroll UpScroll Up